Parksituation

Die Parksituation an unserer Schule ist äußerst brisant.

 

Das Parken vor der Feuerwehr und die fünf Parkplätze für das Einsatzteam der Feuerwehr müssen unbedingt frei gehalten werden. Auch das Parken auf dem Schulhof ist in der Zeit von 7.00 bis 16.15 Uhr verboten.

 

Das Ordnungsamt wird daher weiterhin im Einsatz sein. Wir bitten Sie deshalb dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel für Kinder, die in den umliegenden Dörfern wohnen, zu nutzen.

Alle Herschbacher Eltern bitten wir, mit ihren Kindern den Weg zur Schule abzugehen und den Kindern die Gefahrenstellen des Schulweges zu erläutern.

Es würde die Selbstständigkeit der Kinder fördern, wenn diese den Schulweg gemeinsam mit Klassenkameraden bewältigen. Die größte Gefahrenquelle sehen wir darin, dass zu viele Schüler morgens von ihren Eltern mit dem Auto gebracht werden. Dieses hohe Verkehrsaufkommen erhöht das Unfallrisiko der Kinder enorm.